Unsere Fellnasen sagen "Danke"!

Danke Melanie Bähr!

 

Der Adoptantin unseres reizenden Rizitos, Melanie Bähr, sprechen wir ein herzliches Danke aus für ihre tolle Sachspende. Decken, Auflagen, Handtücher, Bettlacken - alles was das Hundeherz für eine weiche Bettung benötigt, waren in den Kartons und großen Tüten dabei. Da der nächste Sachspendentransport kurz bevor steht, werden diese nützlichen, tollen Dinge schon sehr schnell unsere Fellnäschen erfreuen können!

Danke Manon & Frank Steffens!

 

Ein dickes, dickes Danke senden wir den Adoptanten unserer Paula ehem. Pekas und gleichzeitig auch tollen Pflegestelle Steffens für das liebevoll gezurrte Care Paket für unsere Fellnasen. Beim Öffnen lachten uns ein süßes Häschenspielzeug, Leckerlies, Decken, Leinen u.v.m. an. Was werden sich die Fellnasen sowie unsere Senoras in Spanien darüber freuen! Der nächste Sachspendentransport steht vor der Tür, auf dem all die schönen Dinge in die richtigen Pfoten gelangen werden.

Danke Manfred Jenkes!

 

Abermals ließ uns Manfred Jenkes eine tolle, tolle Finanzspritze in Höhe von EUR 100,00 als Spende für unsere Tierschutzarbeit zukommen. Wir, unsere spanischen Senoras und vor allem alle Fellnasen sagen ein großes Danke! Es stehen diverse Kastrationen für ausreisefähige Hunde in Kürze an, für die wir diese Geldspende bestens einsetzen können.

Danke Stefan Legenstein!

 

Als Herr Legenstein seinen Traum-Ronco adoptierte, wollte er bei der Übergabe der Schutzgebühr kein "Wechselgeld" zurück bekommen und spendete uns wie selbstverständlich EUR 35,00 für unsere Tierschutzarbeit. Ein ganz, ganz herzliches Danke für diese tolle Geldspende. Diese können wir direkt sinnvoll in die schon nächste Woche anstehenden Käufe von EU Pässen und Micro Chips investieren.

Danke Birgit!

 

Und wieder einmal hat die liebe Birgit sich so richtig ins Zeug gelegt und uns eine riesige Tüte an selbstgemachten Halsbändern, Geschirren und Leinen übergeben. Zudem auch wieder einige wunderschöne, so nützliche Hundemäntel. Diese tollen Sachspenden werden sich auf Weg in die richtigen Pfoten Anfang April machen. Ein großes, großes Danke von uns, den Senoras aus Spanien und vor allem von unseren großen & kleinen Fellnasen.

Danke Katja Beeken!

 

Wir sagen ein ganz großes "Muchas gracias" an Katja Beeken für die tolle Spende von EUR 50,00! Diese wird zur Buchung weiterer Flüge für unsere Hunde genutzt, damit auch weiterhin viele glückliche Menschen ihre neuen Familienmitglieder am Flughafen abholen können.

Danke Jasmin Jung!

 

Abermals dürfen wir ein ganz, ganz dickes Danke an Jasmin Jung senden, die uns dieses Mal mit einer Geldspende in Höhe von EUR 120,00 unterstützt hat. Frau Jung möchte mit dieser Unterstützung den Tieren helfen, die bis jetzt noch nicht das Glück hatten, ein fröhliches, wohl behütetes Leben innerhalb eines Familienverbundes führen zu dürfen. Frau Jung's Spende kann gleich für Kastrationen der demnächst anstehenden Adoptionshunde verwendet werden.

Danke Christine Dörflinger & Lina!

 

Ein ganz liebes Danke senden wir der Adoptantin unserer wunderschönen Lina für die Unterstützung unserer Arbeit. Wir wurden durch eine Überweisung von "Lina" in Höhe von EUR 30,00 auf unser Konto überrascht. Lina wollte damit ihren noch in Spanien lebenden Fellkolleginnen und -kollegen helfen. Von diesem Betrag können wir wieder Pässe und Micro-Chips kaufen, die dringend für die Ausreise der Fellnasen benötigt werden.

Danke Familie Nießen-Ziembinski!

 

Von ganzem Herzen danken wir der Familie Nießen-Ziembinski, den Adoptanten unseres Yellow - heute Bruno, für die großzügige Geldspende in Höhe von EUR 100,00. Die Adoptanten gaben als Verwendungszweck an: "Dankeschön für Bruno"! Wir freuen uns so sehr, dass Bruno der Familie so viel Freude bereitet, dass diese uns als Danke für unsere Bemühungen eine so tolle Spende zukommen ließen. Gerade jetzt, wo wir intensiv damit befasst sind, die geretteten Hunde aus Cartagena ordentlich medizinisch versorgen zu lassen, ist diese Spende so wertvoll!

Danke Dr. Iris Ebling & Dr. Klaus Ebling!

 

Von ganzem Herzen sagen wir den Eheleuten Dres. Ebling "Danke" für die tolle Geldspende in Höhe von EUR 200,00. Der freundliche, vertrauensvolle Kontakt mit Eblings kam dadurch zu stande, dass sie eigentlich unsere Mora adoptieren wollten. Von dieser Adoption mussten sie jedoch leider Abstand nehmen. Als Danke für unser Engagement im Tierschutz ließen Sie uns die Geldspende zukommen. Diese können wir fantastisch für die Kastration und generelle medizinische Versorgung von Mora und ihrem Bracken-Kameraden Ronco verwenden.

Danke Britta Holzapfel!

 

Ein herzliches Danke senden wir Frau Holzapfel, die uns mit einer Geldspende in Höhe von EUR 80,00 unterstützt. Sie erfuhr in einem Telefonat mit einer unserer Mitarbeiterinnen von der Rettungsaktion der "Cartagena Hunde" und den immensen Kosten, die nicht nur futtertechnisch, sondern auch in Bezug auf Tierarztkosten im Moment auf unseren Schultern lasten und entschied sich augenblicklich, uns mit einer Geldspende unter die Arme zu greifen. Diese Spende können wir direkt für die hohen Tierarztkosten der armen "Rettungshunde" nutzen.

Danke Frau Kopp!

 

Ein herzliches Danke senden wir der zukünftigen Adoptantin unserer Galga Fuega, die uns mit einem traumhaft bestückten Care Paket überraschte. Sieben große Hundemäntel, zwei kleine Hundemäntelchen, drei Halsbänder, zwei Leinen und ein wunderschönes, bequemes Kuschelkissen werden nun sehr bald mit dem nächsten Spendensammeltransport den Weg nach Spanien gehen. Denn auch die Hunde in Spanien frieren derzeit bei dem feucht-kalten Wetter und den heftigen Regenfällen und würden sich riesig über ein warmes Mäntelchen freuen.

Danke Eheleute Mädler!

 

Wieder einmal dürfen wir den Eheleuten Mädler, die unsere Africa (nun Frikka) adoptierten, ein herzliches Danke senden, und zwar für die unerwartete Geldspende in Höhe von EUR 20,00. Diese EUR 20,00 können schon wieder prima für die Vorbereitung der demnächst ausreisenden Fellnasen - z.B. für Microchips oder Pasports - verwendet werden. 

Danke Frau Kückes!

 

Ein dickes, dickes Danke senden wir Frau Kückes und ihrem tollen Vierbeiner Chicco (ehemals Socio), die uns mit einem großen Karton an Tennisbällen und schmackhaften Leckerlies für unsere spanischen Fellnasen überraschten. Wie sehr werden sich die Vierbeiner über die Tennisbälle freuen, mit denen sie dann ein wenig spüren können, wie schön es ist, wenn doch das Leben "spielerisch" wäre. Und mit den Leckerlies, na ja, da wird ja sowieso jedes Hundeherz erobert :-) Der Karton steht schon in der Pipeline für seinen Transport nach Spanien!

Danke Jasmin Jung!

 

Ein ganz herzliches Danke senden wir Jasmin Jung für die tolle, tolle Geldspende in Höhe von EUR 150,00. Diese empfinden wir momentan als einen wirklichen Segen, denn die Kosten, die auf uns zukommen werden bzgl. der medizinischen Versorgung der geretteten, misshandelten Galgos und Bracken, sind zur Zeit noch nicht absehbar und werden mit Sicherheit höher liegen, als wir es dachten. Da können wir diese liebe Geldspende direkt für nutzen. 

Danke Birgit!

 

Wieder einmal hat sich Birgit große Gedanken dazu gemacht, wie sie uns unterstützen kann. Bei den klirrenden Temperaturen, die übrigens in nur leicht abgeschwächter Form auch in Spanien herrschen, hat Birgit uns 5 selbst genähte, kuschelige Hundemäntel zukommen lassen. Ganz, ganz großen Dank an Birgit! Diese werden gleich mit dem nächsten Flug gen Spanien gehen, damit unsere Fellnasen dort unten es warm und kuschelig haben. 

Danke Heinz-Theo & Gudrun Heller!

 

Ein ganz, ganz liebes Danke senden wir dem Ehepaar Heller für die unerwartete Geldspende in Höhe von EUR 50,00. Eheleute Heller wüßten diese Geldspende gerne für unseren süßen, lieben Pflegehund "Isabel" verwendet. Gerne lassen wir diesen Geldsegen der lieben Isabel zukommen!

Danke Ina!

 

Ein ganz, ganz großes Danke senden wir Ina, die uns mit einem Paket der tollsten Kuschelhundebetten überraschte. Dabei lagen auch noch ein paar schöne Leinen und Halsbänder, die unsere Chicas in Spanien so dringend für die Spaziergänge mit den Fellnasen benötigen. Der nächste Sachspendentransport steht bereits in der Pipeline. Unsere Fellnasen träumen schon jetzt von ihren neuen Traumbettchen!

Danke Firma Fressnapf, Krefeld!

 

Und wieder einmal hat uns die Firma Fressnapf, Krefeld, mit einer tollen Sachspende bedacht. Ein großes, kuscheliges Hundebett sowie sehr hochwertiges Futter erreichte uns. Unsere spanischen Fellnasen sehen diesem wundervollen Care Paket schon ungeduldig entgegen. Mit dem nächsten Sachspendentransport geht's dann alles ab Richtung Spanien.

Danke Dieter & Erna Hansen!

 

Der lieben Familie Hansen, Adoptanten unseres Rocky, danken wir ganz herzlich für die tolle Geldspende in Höhe von EUR 100,00, die sie uns "mal eben" überwiesen. Mit dieser super Finanzspritze sind wir wieder in der Lage, Futter für die immer hungrigen Fellnasenmäuler nach Spanien zu senden oder auch wieder dringend anstehende medizinische Maßnahmen in die Wege leiten zu können. 

Danke Anna Becker!

 

Ein riesiges Danke geht an die kleine Anna Becker, die uns aus dem Geld, das sie von ihrer Verwandtschaft zu Weihnachten bekam, eine super liebe Spende in Höhe von EUR 15,00 zukommen ließ. Anna wollte von dem Geld einfach etwas Gutes tun und entschied sich dafür, da zu spenden, wo Tiere vor dem Einschläfern gerettet werden. Und was ihr auch noch ganz wichtig war, dass die Fellnasen kastriert werden. Tolles, tolles Denken einer kleinen Nachwuchstierschützerin!!!! Und somit werden wir Anna's Spende direkt für eine der nächsten Kastrationen verwenden.

Danke Regina & Frank Wenner!

 

Ein ganz, ganz großes Danke senden wir den lieben Adoptanten unserer schönen Laika, die uns als Dankeschön für ihre Laika mit einer Geldspende in Höhe von EUR 40,00 bedachten. Diese Spende kann direkt dafür genutzt werden, um u.a. Boxen für die Flüge unserer Fellnasen von Spanien in ihre Familien zu buchen. 

Danke Birgit!

 

Und auch im neuen Jahr dachte die liebe Birgit wieder an unsere notleidenden Fellnasen in Spanien. Ein liebevoll zusammengestelltes Spendenpaket mit Decken, diversen nützlichen Kleinigkeiten und selber von Hand genähten Halsbändern geht husch, husch nun runter nach Spanien. Ein ganz, ganz großes Danke an Birgit!

Danke Susanne vom Berg!

 

Und hier dürfen wir mal ein Danke veröffentlichen für die tollen Sachspenden der lieben Spenderin Susanne vom Berg. Ein perfekt gezurrtes Care Paket mit Fressnäpfen, Leinen und Halsbändern, Futtermitteln etc. erreichte uns mit der Bitte um direkte Weiterleitung an die spanischen Fellnasen. Und die direkte Weiterleitung ist garantiert - bereits im Januar!

Danke Uschi & Bernd Seidelmeier!

 

Ein ganz liebes Danke senden wir Uschi & Bernd Seidelmeier, die uns mit wundervollen, sehr nützlichen Hundebettchen bedachten - besser gesagt: unsere Fellnasen bedachten! Noch im Januar geht alles auf den langen Weg nach Spanien, wo sich die Fellnäschen und unsere Chicas schon riesig freuen.

Danke Familie Rabe-Onken!

 

Ein ganz großes, herzliches Danke senden wir der Familie Rabe-Onken, den Adoptanten unserer kleinen Coco Chanel, für die tolle Geldspende in Höhe von EUR 60,00. Dieser Geldsegen ermöglicht es uns, die notwendigen Welpenimpfungen für unsere kleinen Rasselbanden zu finanzieren, damit diese dann Anfang Februar in ihre Familien reisen können.

Danke Eva Holler!

 

Heute erreichte uns ein randvoll mit wundervollen, warmen Hundepullöverchen und -mäntelchen und einem so lieben Anschreiben gefülltes, großes Paket der lieben Spenderin Eva Holler. Die süßen und so nützlichen Hundepullöverchen wurden von Eva Holler selber gestrickt und sehen einfach goldig aus. Die Hundemäntelchen wurden von einer lieben Freundin von Frau Holler gespendet. Es sind so viele, der unterschiedlichsten Größen und Designs … wasserabweisend, mit Thermofutter, auch richtige Hunderegencapes. Einfach toll!!! Diese wertvolle Fracht wird direkt mit dem nächsten Sammeltransport gen Spanien gehen. Denn auch dort herrscht kalter, nasser und unwirscher Winter, und unsere Fellnasen erkranken so schnell an Erkältungen. Damit hat’s nun ein Ende ;-)

Danke Familie Brockmann!

 

Der Weihnachtsmann aus dem hohen Norden in Person der Familie Brockmann ließ noch mal kurz vor dem Feste einen Spendengeldsegen in Höhe von EUR 100,00 auf unser Konto niederprasseln ;-)

Da sagen wir ein ganz, ganz liebes Danke! Mit diesem Betrag kann z.B. wieder die Kastration für eine „ausreisewillige“ Fellnase abgedeckt werden.

Danke Familie Schramm! 



Mit einer tollen Vorweihnachtsüberraschungsspende in Höhe von EUR 30,00 bedachte uns Familie Schramm! Wir senden ein großes, großes Danke an die liebe Spenderin. Mit dieser Geldspende ist es uns wieder möglich, Chips und Passports für unsere spanischen Fellnasen zu kaufen, um sie schnell, schnell für ihre Ausreise nach Deutschland zu präparieren. ;-)

Danke Markus Burckhardt!

 

Ein ganz herzliches Danke und „muchas gracias“ senden wir dem engagierten Adoptanten unserer Tena (nun Blaez), der uns mit einer Spende wunderschöner Halsbänder, Geschirre und kleiner warmer Hundemäntelchen bedacht hat. Auch diese Sachspende wandert direkt Anfang 2012 zusammen mit den vielen angesammelten Spenden gen Spanien! ;-)

Danke Firma Fressnapf Krefeld!

 

Kurz vor dem Weihnachtsfest bedachte uns wieder einmal die Firma Fressnapf, Krefeld, mit einer tollen Spende mit hochwertigem Futter für unsere Fellnasen in Spanien. Dafür ein riesig großes Danke von uns, den Fellnasen und unseren spanischen Senoras. Auch danken wir unserer kreglen Pflegestelle Isabelle, durch deren Kontakt es erst zu dieser Spende kam. Gleich Anfang 2012 geht diese Spende zusammen mit anderen Spenden per Sammeltransport Richtung hungrige Mäuler :-)

Danke Esther Lesch!

 

Und wieder dürfen wir ein herzliches Danke veröffentlichen. Esther Lesch, die zukünftige Adoptantin unseres Welpen Lilly, hat uns zur Unterstützung unserer Arbeit in Spanien eine Geldspende in Höhe von EUR 50,00 überwiesen. Diese Spende kann direkt für die notwendige Grundimmunisierung unseres Labbi Wurfes eingesetzt werden.

Danke Frau Hess!

 

Und kurz vor Jahresende dürfen wir wieder einmal Frau Hess, der lieben Adoptantin unseres Benji, für ihre Geldspende in Höhe von EUR 100,00 danken. Mit einem süßen Schreiben, das Benji, Golem und Frau Hess uns mit den besten Grüßen für ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr gesandt haben, können wir unsere Tierschutzarbeit im neuen Jahr u.a. Dank dieser tollen Unterstützung weiter führen. Auch im Jahr 2012 steht wieder vieles, vieles an, was gelindert und verbessert werden muss.

Danke Frau Ullmann!

 

Ein ganz großes „merci vielmals“ senden wir in die Schweiz an Frau Hester Ullmann, die uns mit einer unerwarteten Geldspende in Höhe von EUR 150,00 für unsere Tierschutzarbeit in Spanien so liebevoll unter die Arme greift. Frau Ullmann hat sich unsterblich in unsere Pointerin Moira verliebt, kann sie aber leider zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zu sich nehmen. Aber, wer weiß, vielleicht realisiert sich diese Adoption doch noch. :-)